“Yoga im Schweigen”

21. - 25. September 2019 im schmucken Appenzell
Kursinhalt
Kursleitung
Kursprogramm
Preise
Buchung

Kursinhalt

Kursinhalt:

Sanfte, wohltuende Körperübungen, vitalisierende Atempraxis, Klangerlebnisse, Meditationen, Yoga Nidra sowie Vorträge zur Yogaphilosophie begleiten dich durch das Seminar. Du hast Zeit zur freien Verfügung für Spaziergänge – Gedanken – Musse. Das Seminar eignet sich auch für Schweigeretreat-Einsteigerinnen und -Einsteiger.

Kursort:

«LINDENBÜHL» SEMINAR – UND FERIENHAUS IN TROGEN

Das historische Lindenbühl ist in die anmutige Landschaft des Appenzells eingebettet. Individuell gestaltete hübsche Zimmer, Vogelgezwitscher, Kuhglockengebimmel oder Wind in den Bäumen laden zu Ruhe und Einkehr ein.

Die feine und ausgewogene Küche des Hauses ist saisonal ausgerichtet, biologisch und «Goût-Mieux» zertifiziert. Im Preis inbegriffen sind das Frühstücksbuffet, mittags ein 2-Gang Menu sowie ein 3-Gang Menu am Abend.

Wir essen vegetarisch. Persönliche Nahrungsmittelunverträglichkeiten bitte dem Seminarhaus direkt melden.

Kursleitung

Natalie Romancuk
Natalie RomancukDipl. Yogalehrerin Yoga Schweiz / EYU WB in „Yoga Einzeln / Yoga therapeutisch“
Seit 14 Jahren unterrichte ich mit grosser Freude Yoga und arbeite in eigener Praxis in Zürich, als Klangmassage Praktikerin, IK – Kinesiologin und Beraterin im psychosozialen Bereich. Spiraldynamisches Fachwissen (Spiraldynamik Intermediate Specific Yoga) und Erfahrungen aus meiner Meditationspraxis fliessen in den Yoga Unterricht mit ein. Mein Ziel ist es, die Philosophie der Yoga Sutras von Patanjali, im Alltag zu leben und im Yogaunterricht zu integrieren.
Doris Günter
Doris GünterYoga-Lehrerin, Yoga-Therapeutin
«Wenn es mir gelingt, die Menschen in meinen Yogastunden aufmerksam und fürsorglich zu begleiten und ihnen einen möglichen Weg zu zeigen, ihre Kräfte zur Selbstheilung zu aktivieren, sich besser kennenzulernen und die Herausforderungen des Lebens gelassener zu meistern, sehe ich meine Aufgabe als Yogalehrerin erfüllt. Und immer stärker wird dabei mein Wunsch, die Menschen mit in die Stille zu nehmen; dorthin, wo sich alle spirituellen Traditionen wieder begegnen, nämlich jenseits von allen Techniken und Methoden.»

Kursprogramm

Samstag 21.9.2019 – Mittwoch 25.9.2019

Das Kursprogramm stellen wir Ihnen gerne per E-Mail zu. Bitte schreibe uns an info@kiyoga.ch

Zimmerpreise

Anmeldung:

Spätestens bis zum 31. Mai 2019 bei Doris oder Natalie Mit der Bezahlung der Kursgebühr wird der Kursplatz reserviert. IBAN: CH08 0900 0000 8724 0762 3, Natalie Romancuk – Anmeldebestätigung sowie weitere Informationen folgen.

Unterkunft:

Unterkunft bitte direkt beim Seminarhaus buchen: www.lindenbuehl-trogen.ch Lindenbühl 2, 9043 Trogen – Telefon 071 344 13 31 – kontakt@lindenbuehl-trogen.ch

ALLGEMEINES: An- und Rückreise sowie Versicherung sind Sache der Teilnehmenden.