“Yoga & Meditation im Kloster Kappel”

25. – 27. Oktober 2019 im Kloster Kappel
Kursinhalt
Kursleitung
Preise

Kursinhalt

Yoga & Meditation

Sanfte, vitalisierende sowie kräftigende Yogapraxen, in welche die Aspekte wie Hingabe, Achtsamkeit und Geduld mit einfliessen, begleiten uns durch das Wochenende. Atemübungen, Entspannungs- und Meditationsübungen sowie Klangschalen wirken unterstützend, um die eigene Mitte und Stille zu erfahren. Einführung in die Yogaphilosophie, in die Yoga Sutren nach Patanjali.

Zielsetzung

Beim Üben von Yoga verschmelzen Entspannung und Anspannung zu einem harmonischen Zustand. Diese Empfindung wird Sthirasukham- Asanam genannt, die glückliche Empfindung, diese beiden Qualitäten, Leichtigkeit und Stabilität, können durch den reichen Schatz des Yogas und der Meditation erfahren werden.

Ein Kurs mit max. 10 – 14 Personen sowohl für Frauen als auch für Männer, die ihre Yogaerfahrungen vertiefen oder den Yoga neu kennen lernen möchten.

Kursdaten 2019: Freitag 25. Oktober 18.00 Uhr – Sonntag 27. Oktober 13.30 Uhr

Kursleitung

Natalie Romancuk

Dipl. Yogalehrerin Yoga Schweiz / EYU WB in „Yoga Einzeln / Yoga therapeutisch“

Seit 14 Jahren unterrichte ich mit grosser Freude Yoga und arbeite in eigener Praxis in Zürich, als Klangmassage Praktikerin, IK – Kinesiologin und Beraterin im psychosozialen Bereich. Spiraldynamisches Fachwissen (Spiraldynamik Intermediate Specific Yoga) und Erfahrungen aus meiner Meditationspraxis fliessen in den Yoga Unterricht mit ein. Mein Ziel ist es, die Philosophie der Yoga Sutras von Patanjali, im Alltag zu leben und im Yogaunterricht zu integrieren.

Zimmerpreise

Buchungsinformationen:

Anmeldung über Internet www.kursekappel.ch (im entsprechenden Kurs),
Tel. 044 764 88 30 oder E-Mail: kurse.theologie@klosterkappel.ch

Rücktritt:

Abmeldung nach erfolgter Kursbestätigung: Fr. 50.––
1 Monat bis 5 Tage vor Kursbeginn: 20 % der Gesamtkosten (mind. Fr. 50.–)
– innerhalb von 4 bis 1 Tag(en) vor Kursbeginn: 50 % der Gesamtkosten
– Am Kurstag und Nichterscheinen ohne Abmeldung: volle Kosten
Abmeldungen haben schriftlich zu erfolgen (EMail, Brief/Karte, Fax).