“Wald-Seminar 09. – 10. Juli”

09. – 10. Juli
Treffpunkt um 19h Waldrand (nähe Uster)
Kursinhalt
Kursleitung

Seminarinhalt

Du erlebst dich mit dir und der Gruppe in der Stille des Waldes. Es begleiten dich dabei stärkende Körper- und Atemübungen, Meditation und Rituale, die „Altes loslassen“ unterstützen und Neues willkommen heissen.

Am nächtlichen Feuer sitzen, alleine, in der Gruppe, still und im Gespräch.

Hast du Lust, Zeit und Musse auf eine stärkende, genussvolle und klärende 24h-Auszeit?

Kosten & Anmeldung

– Lebe wild wie die Wellen
– Sei stark wie der Wind
– Bleib frei wie ein Vogel
– Komm mit in den Wald

Treffpunkt: wird vor dem «Seminar» bekannt gegeben
Wald Jungholz Uster

Preis: CHF 180.-

Anmeldung unter: praxis(@)kiyoga.ch
oder 079/463 49 04

 

Kursleitung

Natalie Romancuk

Dipl. Yogalehrerin Yoga Schweiz / EYU WB in „Yoga Einzeln / Yoga therapeutisch“

Seit 14 Jahren unterrichte ich mit grosser Freude Yoga und arbeite in eigener Praxis in Zürich, als Klangmassage Praktikerin, IK – Kinesiologin und Beraterin im psychosozialen Bereich. Spiraldynamisches Fachwissen (Spiraldynamik Intermediate Specific Yoga) und Erfahrungen aus meiner Meditationspraxis fliessen in den Yoga Unterricht mit ein. Mein Ziel ist es, die Philosophie der Yoga Sutras von Patanjali, im Alltag zu leben und im Yogaunterricht zu integrieren.

Hanne Grimm

Naturpädagogin / Focusingbegleiterin Focusing Forum / Waldspielgruppe-Leiterin / Personzentrierte Beraterin nach Carl Rogers / Seminar und Elterngruppe Leiterin familylab

Im Wald erlebe ich mich als Teil des Ganzen. Es ist als verbände ich mich mit allen Bäumen, Sträuchern, Blumen und Beeren, mit dem Waldboden, seinem Wurzelwerk und den Pilzringen, allen Insekten und Tieren, dem Duft nach Harz, dem Vogelgezwitscher, dem Pochen des Buntspechts und vieles mehr. In dieser Vernetzung fühle ich mich aufgehoben und sie stärkt meine Geborgenheit. mehr erfahren…